Trödelmarkt 2022

Endlich ist es wieder soweit. Unser schmerzlich vermisster Trödelmarkt darf nun nach zwei Jahren Zwangspause wieder starten. Am Sonntag, den 19. Juni (Sonntag nach Fronleichnam, Abschluss der Stommeler Woche) geht es los.

Details sind im Flyer zu finden, ein fröhliches Trödeln allen Trödlern.

Stommelner Woche 2020

Leider fällt auch die Stommelner Woche und somit der legendäre Stommelner Trödelmarkt dem Coronavirus zum Opfer. Alle Veranstaltungen sind abgesagt. Wir freuen uns, wenn 2021 hoffentlich wieder alles in gewohnter Weise stattfinden kann.

Karnevalszug 2020 Streckenänderung

Leider muss die historische Strecke des Stommeler Prachtzuges aufgrund von Bauarbeiten in 2020 geändert werden:

Start ist wie jedes Jahr um 14 Uhr an der Bahnunterführung auf der Hauptstraße.
Am Haus Schauff zieht er rechts weiter über die Venloer Straße,
vor der Tankstelle links in die Gartenstraße, danach links Am Trappenkreuz.
Ab dem Kreisverkehr  führt der Weg rechts über die Nettegasse und links Am Trappenbruch, Lindlacher Weg, Bruchstraße, im Kreisverkehr Nettegasse Richtung Ortsmitte zurück.

Angaben ohne Gewähr. Näheres hier oder hier.

— ZUG IST WG. STURMWARNUNG ABGESAGT —

Session 2020 in Stommeln

Donnerstag 20. Februar

Blau gelbe Versuchung ab 13h Kinderschminken & Ballonclown, Eintritt frei

Möhneball ab 19h, Eintritt 8€

Freitag 21. Februar

Karnevalsparty KG Jugend im Iguana

Samstag 22. Februar

Kostümball im Festzelt, Einlass 18h, Beginn 19h, Eintritt 8€

Sonntag 23. Februar

Fantastischer Karnevalszug ab 14h am Freibad, Tanz im Festzelt ab 16h, Einlass 15h, Eintritt 8€

Montag 24. Februar

Rusemondach in d’r Kaschemm (Haus Schauff) mit dem Stommeler Dreigestirn ab 17h, Eintritt frei

Dienstag 25. Februar

Auskleidung des Dreigestirns, Beginn 19h

 

Weitere Termine und Infos gibt’s hier.

alle Angaben ohne Gewähr

Synagoge Stommeln 2019

In diesem Jahr dürfen wir den in NY lebenden Künstler, Filmemacher und Architekten Alfredo Jaar in der Stommelner Synagoge begrüßen.

„Lament of the Images“ ist der Titel seier Installation, die man nach der Eröffnung am 18.09. immer freitags von 15-18h, samstags und sonntags von 13-18h besichtigen kann.

Am 30. November ist der letzte reguläre Öffnungstag, weitere Termine können telefonisch vereinbart werden.